Fleischer
Wettbewerb

Beim österreichischen Fachwettbewerb für Fleisch und Wurstwaren gewann LOIDL 12 Goldmedaillen und 4 Silbermedaillen.

Auch international wurden LOIDL Spezialitäten schon zum wiederholten Male mit der begehrten Goldmedaille der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet.

 

Liebe zum Handwerk zahlt sich eben aus - Für die typischen LOIDL Salami- und Rohwurstspezialitäten verwenden wir nur hochwertige Rohstoffe und edle Gewürz-Mischungen. Der besonders aromatische LOIDL Geschmack entsteht nur durch die jahrelangen Erfahrung des LOIDL Salami-Meisters und die lange und sorgfältige Naturreifung von bis zu 12 Wochen.

Foto: BMLFUW

FÜR JEDEN GESCHMACK

Salami im Kürbiskern-Mantel

Für die Kunst der Salamierzeugung ist neben der Auswahl von Fleisch, Speck und Gewürzen vor allem die Sorgfalt und der Erfahrung des Salamimeisters bei der Reifung dieser Edelwurst entscheidend. Diese Spezialität aus bestem Schweinefleisch wird in einem streng kontrollierten Reifeprozess hergestellt. Ein Mantel aus steirischen Kürbiskernen umhüllt die Salami und verleiht dieser Köstlichkeit ihren besonderen Geschmack.

Salami- und Rohwurst-Spezialitäten

Alle Produkte von LOIDL durchlaufen einen sorgfältigen Prozess, wodurch besondere Gaumenfreuden entstehen. Von der berühmten Haussalami, über die delikate Schweinezunge, bis hin zu den Mini Salami Snacks ist für jeden Geschmack und jede Gelegenheit etwas dabei.

Hauswürstel im bunten Pfeffer-Mantel

Die LOIDL Hauswürste sind traditionell hergestellte, naturgereifte Rohwürste. Die milde Buchenholzräucherung und der würzig-scharfe Mantel aus buntem Pfeffer machen den einzigartigen Geschmack aus.