Im Herzen der Steiermark

Im idyllischen St. Stefan im Rosental, eingebettet in die sanften Hügel der Südoststeiermark, befindet sich die Heimat der LOIDL Salami. Der verträumte Ort bietet die optimalen Bedingungen für die naturgereiften Köstlichkeiten.

Die landschaftliche Schönheit der Region um St. Stefan im Rosental lässt Herzen höher schlagen.

Man findet hier noch Ursprünglichkeit, traditionelle Ortschaften, regionale Brauchtümer. Inmitten der sanften Hügellandschaft werden die köstlichen LOIDL Salamis hergestellt. Weit weg von industriellen Bauten oder städtischen Einflüssen können die LOIDL Produkte in aller Ruhe reifen. Ob Haussalami, Kantwurst oder Landjäger, jede Köstlichkeit bekommt die volle Aufmerksamkeit, um den LOIDL-Geschmack zu erreichen.

LOIDL zählt zu den größten Arbeitgebern in der Region, 120 fleißige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen jeden Tag für die unvergleichlich gute Qualität.

FÜR JEDEN GESCHMACK

Salami Rustica

Diese grobkörnige Salami nach typisch italienischer Art im größeren Kaliber erreicht ihr volles Aroma nach 12 Wochen Naturreifung. Mediterrane Gewürze, Edelschimmel und bestes Schweinefleisch sorgen für den ausgezeichneten Geschmack.

MINI-Salamis im Snack-Karton

Die beliebten MINI-Salamis von LOIDL sind der perfekte Snack für den Gusto zwischendurch. Ob zur Jause, für unterwegs, beim Wandern oder auf der Schihütte, die würzig naturgereiften Mini-Salamis im wiederverschließbaren Becher sorgen für pikanten Genuss. Jetzt zwei Geschmacksrichtungen probieren: Klassik & Chili.

Salami im Kürbiskern-Mantel

Für die Kunst der Salamierzeugung ist neben der Auswahl von Fleisch, Speck und Gewürzen vor allem die Sorgfalt und der Erfahrung des Salamimeisters bei der Reifung dieser Edelwurst entscheidend. Diese Spezialität aus bestem Schweinefleisch wird in einem streng kontrollierten Reifeprozess hergestellt. Ein Mantel aus steirischen Kürbiskernen umhüllt die Salami und verleiht dieser Köstlichkeit ihren besonderen Geschmack.